Startseite
  Über...
  Archiv
  Lyrics
  Visit Killer!
  Meine Freunde
  Gästebuch
  Kontakt

    des-boehnchen
    - mehr Freunde

   Lass dich von mir beißen...
   I.Z.E.T.I.T.
   All about you
   Bambusbong
   2% sind doof
   To Steki ;-)
   M Dennis sein Blog
   Liebesbekundungen bitte hier ^^
   Pink is the new black, biatch

http://myblog.de/das-leben-der-ich

Gratis bloggen bei
myblog.de





Soll ich euch jetz was über den Urlaub hier neischreim?

soll ich?

mag aber grad nich...

naja im urlaub wars hald voll kuhl, unser villagio war das kuhlste von allen und ich hab viele tolle neue luete kennengelernt (viel grüße an euch wenn ihr ma hierherkommt)...der strand war echt geil aber wir konnten oftmal nich ins wasser wegen der strömung  jeden 2ten abend ungefähr war party udn das war auch imme rlustig, wenn auch die musik fats imemr gleich war^^...wisst ihr was, ich war das einzige opferkidn des nich trinken durfte von uns..soll ich jetz heuln? hihi, is das geil

grad komm ich vom essen hoch, les mir nochmal durch was ich bis jetz geschrieben hab und denk mir, hä, was hat dich da wieder geritten...naja, whatever, ne

 ich muss guggen dass ich auf die d-land hip komm, dan kann ich de alle wieder sehn

so das wars jetz, ich hab  koin bock zum schreiben grad  (<-- is er nich toll ^^?)

ich höhr im übrigen gard wieder rocknrollrealschule und man o man, das is definitiv das geilste album

 wenn jemand von euch liebesbrief per sms von die kassierer hat dann darf er mir das gern schicken

 

das wars, conrike 

6.9.06 13:36


Weg...

So meine geliebten knuddle-wuddels, ich bin jetz dann glei weg, auf dem weg nach valledoria, sardinien

ich werd euch alle ganz dolle missen udn ich gugg dass ich ganz viele karten schreibn kann

lieb euch alle ganz dolle

 

conny, in ferienstimmung

 

@gaddi: les gaddarina bei "meine freunde"  

@raha: deine jacke ist noch bei mir

 

Widasehn 

16.8.06 17:52


Offiziell/Inoffiziell

 

jetz sitz ich hier und gugg ziemlich doof ja mir is gard langhweilig deswegn post ich ma wieda hier rein
also offiziell bin ich in totaler urlaubslaune, am packen und pardy machen...
in realtität gings mir den ganzen tag dreggisch und ich hab gebügelt, 6 kilo wäsche (nachgewogen) und jetzt, es is grad mal halb eins, sitz ich hier, langweile mich, hab niemand zum icq spieln/reden (naja doch da fänd sich jemand, zum ren) und höhr irgendwelche tief deprimierende emo mucke alá from first to last aber das taugt mir grad total...
und esse tictac wildbeery geiles zeuch
eure conny in langeweile

15.8.06 00:40


Ein weiterer Tag

Mh, ja für wen mach ich das eigtl?^^

aber iwie find ich voll schön die alten einträge durchzulesen, das is soo ich :-P

ja, was hab ich heute gmacht
Ich hab gradmal bis 10 geschlafen is das nich grottig?...naja, ich hab dann so in dentag reingelebt (oder bin?) und hab mich dann zu guter letzt mit meinem rahalö getroffn, ihr neues zimma is echt rufus, btw
war n echt lusdicha tag mit ihr kann man so toll lachen
und nacher warn wir dann no bam müller und ich habnm neun schwarzen lack gekauft, endlich mal
und dann agbs noch lecka essen alá chamani und dann bin ich au scho wieder ham
und dann hab ich mcih aufn stumfrein abend gefreut (meine eltan haben hochzeitstag udn waren weg) udn kaum wollt ich mir die shisha anmachen warn sie au scho wieda da :'(
son scheiß
und jetzt weiß ich a ned was i machn soll
mal sehen, vllt lern ich och a weng html oer bastel noch ne seite für meine freunde

lieb euch, das Ich
11.8.06 21:04


Shock

 

Was man vor diesem Eintrag wissen sollte:
Ana ist der "modename" für Anorexia Nervosa (Magersucht)

Weißt du eigtl wie sehr meine Laune grad im keller ist?
Ich war grad auf einigen total shockierenden seiten und hätte beinah diesen beitrag in ein forengb gepostet, ich krieg das grad nämlich nicht aus dem kopf:

Ich bin heute zum allerersten Mal in meinem Leben auf eine ProAna seite gestoßen und war geschockt Dann war dort ein link zu deiner seite und es war gut mal n mehr neutraleres bild zu sehen ana ist entweder so negativ oder so postiv dargestellt ich finde es furchtbar und ich hoffe, nie unter diese krankheit leiden zu müssen jedoch was mich richtig mitgenommen hat war die seite mit den ana-armbändern wie kann sich diese mädchen nur ihre schöne kleine perfekt welt so zertören, diesen rosa traum voll von giltzer und glas einfach so aufs spiel setzten... ich denke s gibt kaum eine schlimmere art zu sterben als ana

ich werd die links zu den seiten reinstelln wenn ichs hinkrieg

vor allem den zur armbandseite, sooo hart

Das Armbandmädchen


schau dir die seite an und überleg dir dann dass dieses mädchen jeden tag sterben könnte

 

Heute bin ich mal Babyelefant und stolz drauf

 

 

10.8.06 01:22


Kind sein

Der Tag begann mit frühem aufstehen: um 11 war ich schon wach ;-)

Meine Haare sind jetzt fei lilla *clapclap*

 so also jezt ma zu heute...nach dem aufstehen hab ich erstmal bissl geguggt was ich heut so machen kann

ja udn dann wollt ich erst mit der hanna zur sara und dann kam die kathi weil wir bikinis zurück tauschen mussten (längere geschichte^^)

und da ihr ziemlich langweilig war ham wir hald was zusammen gemacht, wir kamen nach einigem überlgen auf wildpark poing, gesagt getan, da saßen wir schon mit essen und trinken in der ubahn (ja wir verfressnen schweindl)
schomal joghurt geext? nö? wir schön, wobei die kathi den besseren hatte meiner hatte stückchen
angekommnerweise sind wir dann in den wildpark wobei wir bedenken hatten obs der richtige weg is ^^

War es, wir kamen glücklich an...am eingang ham wir uns drei futtertüten gekauft udn ham dann losgelegt...so rehe und son schmarrn gefüttert, die natur genossen und den ganzen kram
und überall liefen menschen mit pfauenfedern rum...da ham wir gefragt und die eine meinte: die verlieren die zur zeit eh und dann müsst ihr euch drunter stellen während sie sich putzen dann kriegt ihr die federn

allerdings wollten unsre pfauen sich nich mausern udn somit dachte ich mir wir helfen der naturnach und somit fütterte kathi des viech mit käsebaguette während ich auf den schwanz stieg und *krii* schrie diese dumme viech und rannte los

aber wir hatten drei federn, okeh^^
wir sidn dann noch zu den wildschweinen, die hießen klausi und hansi und waren sehr süß...als wir danach nochn strauß plündern wollten gabs mords anschiss,von einem gutmenschen, naja, dann ham wirs gelassen

und am ende is die kathi lebensmüde in ein entengehege gestiegen um mir eine weitere (wunderschöne feder) zu erbeuten, diesmal aber echt gefunden ^^

schön langsam ham wir uns dann von den ganzen prallen vievhern getrennt und nochmal unsre letzte futtertüte unters volk gebracht kathi war die ober füttern hatte aber problemem mit der gangart der vierbeiner { geh nich so komisch, sonst den ich noch du hast tollwood (so ausgesprochen)}

danach warn wir noch einkaufen weil wir die s verpasst hatten (stehen sie gut? ja danke ich stehe sehr gut! dann freut mich das! ja mich auch)

Dann ham wir noch die liebe Katayoun in der S getroffen, die ist ein sehr lustiger mensch^^

so und jetz bin ich daheim, 2 Pfauenfdern reicher^^ 

 

5.8.06 01:38


Gut drauf---

Heute bloggen Kathi und ich

Gestern war ein lustiger tag...

ich ahb esrta ausgeschlafen udn son blabla und dann ab halb 5 begann das leben...ne, noch nich, wir hatten nur unalkoholisches, udn der minimal hatte zu

also erstmal, es war geplant: buga, franeck konzi, dirty dancing film und um 12 zum mac^^(das konnten wir gleich vergessen, später mehr dazu)

ja punkt 1 erledigt, ab in die riemarcarden, was zum trinken und was zu essen geholt... dann warn wir wirder glücklich mit unserem bier auf der buga uns sind in das water zum abkühln.

punkt 2, das franeck konzi, auch erledigt ganz rufus ham voll viele von den andern getroffen aber am sommerfest wars irgednwie besser. stimmung war auf buga n bissl doof. dann ham wir uns auf unsern alten platz zurückbegeben und sind mit unserer decke weiter in die andere richtung gewandert. warn dann in der nähe von amelie und ihren leuten. die conny hat un sdann gar ninmmer gefunden. dann kam halt das übliche... shisha anschmeissen, rumsandeln,.. bla bla

dann das übliche problem: wir hatten kein bier mehr.. ahhh

die beiden kathis sin dann zu kathis papa gefahrn und ham bier nachschub geholt.. diese assi schweine ham für uns jeweils nur 1 geholt. für sich aber 2... sehr gemein... sehr gemein.. ich wollte dann noch ein erdbeermarmeladen brot... das ham sie sogar mitgebracht aber ohne butter..

als wir dann das bier gelert hatten wurde es schon etwas lustiger.... besonders bei den kathiss...

wir sind dann hoch zur amelie, tja, da hat kathi den tobi gesucht aber der war nich da..wodka war au scho alle wir wollten fats schon enttäuscht sein aber dann: Hatte Tobi n joint...

ja udn cih habs wiwie nich geblickt, udn somit sin nur die ks die grade nich genannt werden möchten mti bzum kiffn gegaqngen ohen das jemand n plan hatte

ja, als ich später ma klo war traf ich auf eine voll abwesende k und die sibl, die andere abwesende k tat grad was, was sie bereuen würde

als wir ebendiese k hohlen wollten trafen wir jedoch auf einen unbekannten k udn einen unbekannten m (hey wir ham dich heute gesehn mti deinem dackel [es war ein rockerspaniel) und son ner prallen oma [das is meine mutter]), die wir glatt mit zu unsrem platz mit der sisha nahmen...{ich will n joint}

dort saßen wir dann und der zustan der bekannten ks (alo die kathis) verschlechterte sich rapide

ja, k eins kuschelte sich (irrtümlicher weise) an barbie während die ander sich mit dem unbekannten, ihr inzwischen besser bekannten, k beschäftigte (verwirredn, scheiß datenschutz^^)

dann brahc die verzweiflun aus mir heraus den ich musst die 2 bekannten ks noch am selbigen abend mit dme fahrrad von de rbuga bis zu mir nach hause bringen, ja scheiße...ein einer anwandlung von verzweiflung hab ich iwie alles zeug zamgerafft zudn k2 hate sich inzwischen an unbekannten k rangesaugt...

ja nachdem k1 dann m angekotzt hatte is dieser, da er eine zimperliche babie is, nach hause und k1 wollte umbedingt mit...da ich aber noch aufräumen musste und k2 sich inzwischen mit unglaublicher suiagkraft an k unebkannt festhielt verlor ich k1, die dabei war barbie zu folgen

irgendwie schafften wir es trotzdme nach hause {können wir nicht hier schlafen? Kathi noch einmal udn dann hau ich dir eine runter!} wir schafften es nur dank unsrer wundervollen gesänge ohen unfall nach hause *ich zeig dir wie groß meine liebe ist und bring mich für dich um*

ja da hasb ich die kathsi dann ins bett verfrachtet

das war ein toller tag

Das war das wort zum sonntag

Kathi H.: Jetzt kucken wir nochmal udn dann kcuken wir nacher nochmal rein (im bezug auf eine zwischenmenschliche beziehung) 

 

 

23.7.06 13:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung